Mobil: +48 533 155 753         

ul. Królowej Jadwigi 1
74-400 Dębno

Holzwintergärten aus Polen - Holzwintergarten | Holzfenster

Holzwintergärten aus Polen - Holzwintergarten | Holzfenster

 

Thermax Ultra

Charakteristik
Die THERMAX ULTRA - Fenster sind eine komplett innovative technologische Lösung. Das Stolteam Unternehmen als ein der nicht zahlreichen Hersteller in Europa hat in seinem Angebot ein zertifiziertes Fenster mit dem Wärmedurchgangskoeffizient für das ganze Fenster von Uw=0,7 W/m2K!!!
So hervorragende Wärmeeigenschaften wurden dank der Anwendung von Holzprofil mit der Dicke von 88 mm, das zusätzlich mit der Pureniteinlage isoliert wird, erreicht.
Die THERMAX ULTRA – Fenster können im Passivbau angewendet werden, wo die ausreichende Wert von Uw=0,8 W/m2K ist.

Alu-holz fenster

 

Konstruktion
Einrahmenkonstruktion, Schnitt des Rahmens und des Flügels 88 x 80 mm. Freie Form und Masse des Fensters, nur wenn es technisch möglich ist.



Stoff
Vierschichtig geleimtes mit Pureniteinlage, einheitliches oder keilgezinktes Kantholz. Holzarten wie Kiefer, Mahagonie Meranti oder Eiche.


Akustische Isolierfähigkeit
Akustische Isolierfähigkeit mit dem Standard - Glaspaket von Rw = 31 dB

Glaspakete mit höherer Schallschutzklasse (als Option) mit Umfang von Rw = 34-42 dB, abhängig vom Glaspaket



Wärmedurchgang
Wärmedurchgangskoeffizient für das Referenzfenster mit den Testmassen Uw = 0,7 W/m2K



Verglasung
Dreifachverglasung, Zweikammer (4-18Ar-4-18Ar-4), Paket 48 mm, Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,5 W/m2K (EN-PN  674), Scheibenzwischenräume mit Argon erfüllt.
Alu-holz fenster1
Ornament-, Sicherheits-, Sonnenschutzverglasung – optional.

Maximale Bauweise mit der Dicke von 54 mm.

"Warme" Distanzleiste (Farbe grau) – standardmäßig.



Sprossen
Wiener Sprossen (aufgeklebt, mit der Breite von 22, 32, 42 mm), zwischenscheibige, glasteilende Konstruktionssprossen mit der Breite von 80 mm.

 

Beschläge
Die Umhüllungsbeschläge Roto NT mit Mikroventilation und Pilzkopfverriegelung.

Griffolive mit Fehlbedienungssperre – optional.

Einbruchshemmende Beschläge – optional.



Öffnungsart
D (Drehfenster), K (Kippfenster), DK (Dreh- Kippfenster).



Farbe
Lasurfarben (transparent) nach der Farbtonkarte von Sigma Coatings. Deckende Farben nach RAL- oder NCS-Farbtonkarte.
Bestreichen im vierschichtigen System: Imprägnierung, Grundierung, Zwischenschicht, Endschicht.



Dichtungen
Falzdichtung im geschlossenen Profil aus TPE von Deventer oder Primo. Die Farbe der Dichtung an die Farbe des Fensters angepasst.

Die Dichtung der Verglasung: zweiseitige Dichtung mit der Dicke von 3 mm, schwarz, der Firma Deventer.



Aluschale
Aluschale mit 45° geschnitten, in den Ecken verbunden und zerknittert. Die Farbe nach RAL. Der Lieferant die Firma Aluron.



Griffoliven
ecustik-Griffolive Atlanta, weiß, silber, olivgrün.

Griffolive mit Schlüssel, Farben wie oben – optional.

Griffolive mit Knopf, Farben wie oben – optional.

 

Thermax

Charakteristik
Die Thermax-Fenster sind eine Entwicklungsalternative unseres Hauptsystems der Holz-Alufenster. Der Holtteil des Fensters hat eine Dicke von 88 mm, was erlaubt, sehr dicke Verglasungspakete anzuwenden.
Ein standardmäßiges Verglasungpaket im Thermax-Fenster hat einen Wärmedurchgangskoeffizient von Ug=0,5 W/m2K.
Dank einer solchen Konstruktion bekommen wir eine hervorragende Isoliereingenschaft für das Refenzfenster auf der Ebene von Uw=0,8 W/m2K.

 

Konstruktion
Einrahmenkonstruktion, Schnitt des Rahmens und des Flügels 88 x 80 mm. Freie Form und Masse des Fensters, nur wenn es technisch möglich ist.

Stoff
Vierschichtig geleimtes mit Pureniteinlage, einheitliches oder keilgezinktes Kantholz. Holzarten wie Kiefer, Mahagonie Meranti oder Eiche.

Akustische Isolierfähigkeit
Akustische Isolierfähigkeit mit dem Standard - Glaspaket von Rw = 31 dB

Glaspakete mit höherer Schallschutzklasse (als Option) mit Umfang von Rw = 34-42 dB, abhängig vom Glaspaket

Wärmedurchgang
Wärmedurchgangskoeffizient für das Referenzfenster mit den Testmassen Uw = 0,8 W/m2K

Verglasung
Dreifachverglasung, Zweikammer (4-18Ar-4-18Ar-4), Paket 48 mm, Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,5 W/m2K (EN-PN  674), Scheibenzwischenräume mit Argon erfüllt.
 
Ornament-, Sicherheits-, Sonnenschutzverglasung – optional.

Maximale Bauweise mit der Dicke von 54 mm.

"Warme" Distanzleiste (Farbe grau) – standardmäßig.

Sprossen
Wiener Sprossen (aufgeklebt, mit der Breite von 22, 32, 42 mm), zwischenscheibige, glasteilende Konstruktionssprossen mit der Breite von 80 mm.

Beschläge
Die Umhüllungsbeschläge Roto NT mit Mikroventilation und Pilzkopfverriegelung.

Griffolive mit Fehlbedienungssperre – optional.

Einbruchshemmende Beschläge – optional.

Öffnungsart
D (Drehfenster), K (Kippfenster), DK (Dreh- Kippfenster).

Farbe
Lasurfarben (transparent) nach der Farbtonkarte von Sigma Coatings. Deckende Farben nach RAL- oder NCS-Farbtonkarte.
Bestreichen im vierschichtigen System: Imprägnierung, Grundierung, Zwischenschicht, Endschicht.

Dichtungen
Falzdichtung im geschlossenen Profil aus TPE von Deventer oder Primo. Die Farbe der Dichtung an die Farbe des Fensters angepasst.

Die Dichtung der Verglasung: zweiseitige Dichtung mit der Dicke von 3 mm, schwarz, der Firma Deventer.

Aluschale
Aluschale mit 45° geschnitten, in den Ecken verbunden und zerknittert. Die Farbe nach RAL. Der Lieferant die Firma Aluron.

Griffoliven
ecustik-Griffolive Atlanta, weiß, silber, olivgrün.

Griffolive mit Schlüssel, Farben wie oben – optional.

Griffolive mit Knopf, Farben wie oben – optional.

 

Marconi Max

Charakteristik
Das Fenster im Profil Marconi Max ist eine modifizierte Version des Marconi – Fensters in Bezug auf thermische Aspekte. Der Holzteil hat eine Dicke von 68 mm. Dank der Einführung der neuen Flügelkonstruktion darf eine Zwei-Kammer-Isolierverglasung mit der Gesamtdicke von 44 mm angewendet werden.
Diese Verbesserung gewährt eine Anwendung der Verglasung mit dem Wärmedurchgangskoeffizient von Ug = 0,6 W/m2K. Dank einer solchen Konstruktion bekommen wir einen hervorragenden
Parameter der Wärmeisolierfähigkeit für das Referenzfenster auf dem Niveau von Uw= 0,9 W/m2K. Der ökonomische Bau des Marconi – Fensters lässt ein sehr günstiges Verhältnis des Preises zu thermischen Parametern und nützlichen Eigenschaften erhalten.



Konstruktion
Einrahmenkonstruktion, Schnitt des Rahmens und des Flügels 68 x 80 mm. Freie Form und Masse des Fensters, nur wenn es technisch möglich ist.

Stoff
Vierschichtig geleimtes mit Pureniteinlage, einheitliches oder keilgezinktes Kantholz. Holzarten wie Kiefer, Mahagonie Meranti oder Eiche.

Akustische Isolierfähigkeit
Akustische Isolierfähigkeit mit dem Standard - Glaspaket von Rw = 31 dB

Glaspakete mit höherer Schallschutzklasse (als Option) mit Umfang von Rw = 34-42 dB, abhängig vom Glaspaket

Wärmedurchgang
Wärmedurchgangskoeffizient für das Referenzfenster mit den Testmassen Uw = 0,8 W/m2K

Verglasung
Dreifachverglasung, Zwei-Kammer (4-16Ar-4-16Ar-4), Paket 44 mm, Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,5 W/m2K (EN-PN  674), Scheibenzwischenräume mit Argon erfüllt.

Ornament-, Sicherheits-, Sonnenschutzverglasung – optional.

Maximale Gesamtdicke des Verglasungspaketes beträgt 44 mm.

"Warme" Distanzleiste – optional.

Sprossen
Wiener Sprossen (aufgeklebt, mit der Breite von 22, 32, 42 mm), zwischenscheibige, glasteilende Konstruktionssprossen mit der Breite von 80 mm.

Beschläge
Die Umhüllungsbeschläge Roto NT mit Mikroventilation und Pilzkopfverriegelung.

Griffolive mit Fehlbedienungssperre – optional.

Einbruchshemmende Beschläge – optional.

Öffnungsart
D (Drehfenster), K (Kippfenster), DK (Dreh- Kippfenster).

Farbe
Lasurfarben (transparent) nach der Farbtonkarte von Sigma Coatings. Deckende Farben nach RAL- oder NCS-Farbtonkarte.
Bestreichen im vierschichtigen System: Imprägnierung, Grundierung, Zwischenschicht, Endschicht.

Dichtungen
Falzdichtung im geschlossenen Profil aus TPE von Deventer oder Primo. Die Farbe der Dichtung an die Farbe des Fensters angepasst.

Die Dichtung der Verglasung: zweiseitige Dichtung mit der Dicke von 3 mm, schwarz, der Firma Deventer.

Aluschale
Aluschale mit 45° geschnitten, in den Ecken verbunden und zerknittert. Die Farbe nach RAL. Der Lieferant die Firma Aluron.

Griffoliven
ecustik-Griffolive Atlanta, weiß, silber, olivgrün.

Griffolive mit Schlüssel, Farben wie oben – optional.

Griffolive mit Knopf, Farben wie oben – optional.

 

Marconi

Charakteristik
Die Holz-Alufenster sind eine Verbindung von positiven Eigenschaften des Holzes, das ein vollkommenes, natürlich schönes Konstruktionsmaterial ist, und des witterungsbeständiges
Aluminium. Die überlegene Konstruktion und entsprechende Verbindung dieser verschiedenen Stoffe gab ein ausgezeichnetes Ergebnis. Die MARCONI-Fenster - Natur innen und unzerstörbare Alu-Schale außen.
Die Holz-Alufenster fordern praktisch keine Wartung und sind eine Investition für die nächsten Generationen. Sie sind eine hervorragende Lösung für die Gebäude die sich im bergigen Gebiet oder im Meergebiet befinden, wo extreme Witterungsverhältnisse herrschen.



Konstruktion
Einrahmenkonstruktion, Schnitt des Rahmens und des Flügels 68 x 80 mm. Freie Form und Masse des Fensters, nur wenn es technisch möglich ist.

Stoff
Vierschichtig geleimtes mit Pureniteinlage, einheitliches oder keilgezinktes Kantholz. Holzarten wie Kiefer, Mahagonie Meranti oder Eiche.

Akustische Isolierfähigkeit
Akustische Isolierfähigkeit mit dem Standard - Glaspaket von Rw = 31 dB

Glaspakete mit höherer Schallschutzklasse (als Option) mit Umfang von Rw = 34-42 dB, abhängig vom Glaspaket

Wärmedurchgang
Wärmedurchgangskoeffizient für das Referenzfenster mit den Testmassen Uw = 1,3 W/m2K

Verglasung
Zweifachverglasung, Einkammer (4-16Ar-4), Paket 24 mm, Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 1,0 W/m2K (EN-PN  674), Scheibenzwischenraum mit Argon erfüllt.
 
Dreifachverglasung, Zweikammer (4-10Ar-4-10Ar-4), Paket 32 mm, Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,8 W/m2K (EN-PN  674), Scheibenzwischenräume mit Argon erfüllt.

Dreifachverglasung, Zweikammer (4-10Kr-4-10Kr-4), Paket 32 mm, Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,6 W/m2K (EN-PN  674), Scheibenzwischenräume mit Krypton erfüllt.

Ornament-, Sicherheits-, Sonnenschutzverglasung – optional.

Alu-Distanzleiste - standardmäßig.

"Warme" Distanzleiste – optional.

Sprossen
Wiener Sprossen (aufgeklebt, mit der Breite von 22, 32, 42 mm), zwischenscheibige, glasteilende Konstruktionssprossen mit der Breite von 80 mm.

Beschläge
Die Umhüllungsbeschläge Roto NT mit Mikroventilation und Pilzkopfverriegelung.

Griffolive mit Fehlbedienungssperre – optional.

Einbruchshemmende Beschläge – optional.

Öffnungsart
D (Drehfenster), K (Kippfenster), DK (Dreh- Kippfenster).

Farbe
Lasurfarben (transparent) nach der Farbtonkarte von Sigma Coatings. Deckende Farben nach RAL- oder NCS-Farbtonkarte.
Bestreichen im vierschichtigen System: Imprägnierung, Grundierung, Zwischenschicht, Endschicht.

Dichtungen
Falzdichtung im geschlossenen Profil aus TPE von Deventer oder Primo. Die Farbe der Dichtung an die Farbe des Fensters angepasst.

Die Dichtung der Verglasung: zweiseitige Dichtung mit der Dicke von 3 mm, schwarz, der Firma Deventer.

Aluschale
Aluschale mit 45° geschnitten, in den Ecken verbunden und zerknittert. Die Farbe nach RAL. Der Lieferant die Firma Aluron.

Griffoliven
ecustik-Griffolive Atlanta, weiß, silber, olivgrün.

Griffolive mit Schlüssel, Farben wie oben – optional.

Griffolive mit Knopf, Farben wie oben – optional.

 

Durwin

Charakteristik
Das Angebot der DURWIN-Fenster wird hauptsächlich an die Kunden aus Großbritannien, Irland und skandinavischen Ländern gerichtet. Nämlich dort herrscht eine Konstruktion der nach außen öffnenden Fenster vor. Die Holz-Alufenster sind eine Verbindung von positiven Eigenschaften des Holzes, das ein vollkommenes, natürlich schönes Konstruktionsmaterial ist, und des witterungsbeständiges Aluminium.
Die überlegene Konstruktion und entsprechende Verbindung dieser verschiedenen Stoffe gab ein ausgezeichnetes Ergebnis.

Die DURWIN-Fenster – Natur innen und unzerstörbare Alu-Schale außen.

Die Holz-Alufenster fordern praktisch keine Wartung und sind eine Investition für die nächsten Generationen. Sie sind eine hervorragende Lösung für die Gebäude die sich im bergigen Gebiet oder im Meergebiet befinden, wo extreme Witterungsverhältnisse herrschen.



Konstruktion
Einrahmenkonstruktion, Schnitt des Rahmens 56 x 92 mm und des Flügels 56 x 61 mm. Freie Form und Masse des Fensters, nur wenn es technisch möglich ist.

Stoff
Dreischichtig geleimtes, einheitliches oder keilgezinktes Kantholz für Flügel, vierschichtig geleimtes, einheitliches oder keilgezinktes Kantholz für Rahmen. Holzarten wie Kiefer, Mahagonie Meranti oder Eiche.

Akustische Isolierfähigkeit
Akustische Isolierfähigkeit mit dem Standard - Glaspaket von Rw = 31 dB.

Glaspakete mit höherer Schallschutzklasse (als Option) mit Umfang von Rw = 34-42 dB, abhängig vom Glaspaket.

Wärmedurchgang
Wärmedurchgangskoeffizient für das Referenzfenster mit den Testmassen Uw = 1,3 W/m2K.

Verglasung
Zweifachverglasung, Einkammer (4-18Ar-4), Paket 26 mm, Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 1,0 W/m2K (EN-PN  674), Scheibenzwischenraum mit Argon erfüllt.

Dreifachverglasung, Zweikammer (4-10Ar-4-10Ar-4), Paket 32 mm, Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,8 W/m2K (EN-PN  674), Scheibenzwischenräume mit Argon erfüllt.

Dreifachverglasung, Zweikammer (4-10Kr-4-10Kr-4), Paket 32 mm, Wärmedurchgangskoeffizient Ug = 0,6 W/m2K (EN-PN  674), Scheibenzwischenräume mit Krypton erfüllt.

Maximale Stärke der Verglasungsbauweise beträgt im Rahmen 40 mm und im Flügel 44 mm.

Ornament-, Sicherheits-, Sonnenschutzverglasung – optional.

Alu-Distanzleiste - standardmäßig.

"Warme" Distanzleiste – optional.

Sprossen
Wiener Sprossen (aufgeklebt, mit der Breite von 22, 32, 42 mm), zwischenscheibige, glasteilende Konstruktionssprossen mit der Breite von 58 mm oder 96 mm.

Beschläge
Die Beschläge werden von der Firma IPA aus Dänemark geliefert.

Farbe
Lasurfarben (transparent) nach der Farbtonkarte von Sigma Coatings. Deckende Farben nach RAL- oder NCS-Farbtonkarte.
Bestreichen im vierschichtigen System: Imprägnierung, Grundierung, Zwischenschicht, Endschicht.

Dichtungen
Eine Dichtung im geschlossenen Profil von Q-LON 3053 der Firma Schlegel.
Dichtung der Verglasung: zweiseitige Dichtung von der Dicke 3 mm, schwarz, der Firma Deventer.

Regenschiene
Alu-Regenschiene am Flügel der Firma Aluron. In der Farbe weiß, silber, olivgrün.

Die Regenschiene in RAL-Farbe – optional.

Die Regenschiene mit Holzabdeckung – optional.

Silikon
Silikon von Wacker oder Perennator, in Farben: transparent, weiß, hellbraun, dunkelbraun, schwarz.

Aluschale
Aluschale mit 45° geschnitten, in den Ecken verbunden und zerknittert. Die Farbe nach RAL. Der Lieferant die Firma Aluron.

Griffoliven
Secustik-Griffolive Atlanta, weiß, silber, olivgrün.

Griffolive mit Schlüssel, Farben wie oben – optional.

Griffolive mit Knopf, Farben wie oben – optional.

 

Fenster - Galerie

Realisierungen

Wintergärten aus Polen

Firma STOLTEAM ist Firma, die von Entstehungszeit konzentriert sich auf komplexe Bediengung des Kunden. Wir bieten Projekt, Technischesberatung, Produktion, Aufbau und damit Service der Wintergärten, der Service der Wintergärten, der Fenster, der Tür und andere Erzeugnisse von Holz.

Kontakt Stolteam

  •  
    STOLTEAM - Wintergärten
    Ansprechpartner: JANUSZ ZIELIŃSKI
    +48 533 155 753
    ul. Królowej Jadwigi 1
    74-400 Dębno
  •  
    Mobil: +48 602 105 733
    Tel.: +48 95 781 01 16
 

Hier sind wir auf der Karte